Top 10 Externe Festplatten 2017 + Video Test

1. Toshiba Canvio Basics 1 TB


Übertragen Sie Dateien mit SuperSpeed USB 3.0 in kürzester Zeit und speichern Sie bis zu 1 TB Daten auf den externen Canvio Basics-Festplatten. Unter Microsoft Windows sind sie sofort einsatzbereit – ganz ohne Softwareinstallation. So einfach haben Sie Ihre wichtigen Dateien noch nie gesichert. Egal ob am Schreibtisch oder unterwegs, das zeitlos elegante Design lässt diese Geräte überall gut aussehen. Dank USB 2.0 auch kompatibel mit etwas älteren Rechnern.

>> PREIS ANSCHAUEN


2. Seagate Expansion Portable 1TB

Zusätzlicher Speicher für Ihren PC. Die Expansion portable Drive von Seagate verfügt in der Version mit 11,7 cm x 8 cm x 1,5 cm über noch kompaktere Abmessungen und eignet sich mit gerade einmal 170 g Gewicht perfekt für unterwegs. Fügen Sie Ihrem Computer sofort mehr Speicherplatz hinzu und nehmen Sie große Dateien auf Reisen mit. Einfache Inbetriebnahme und Nutzung.

>> PREIS ANSCHAUEN


3. Intenso Memory Station 1 TB

Die hochglänzende Memory Case bietet viel Speicherplatz und sorgt durch ihren USB 3.0 Anschluss für höchste Datenübertragungsraten. Die Festplatte eignet sich optimal für die Sicherung privater Daten und lässt sich durch ihr geringes Gewicht überall mit hinnehmen. Musik, Fotos, Videos und wichtige Dokumente können so zu Hause oder unterwegs optimal und einfach gesichert werden. Die Memory Case ist mit dem Dateisystem FAT 32 vorformatiert. Dadurch ist sie für die Nutzung am PC oder Mac direkt einsatzbereit. Auch an die meisten Fernseher und Receiver lässt sich die Festplatte problemlos anschließen, um Filme und Sendungen aufzuzeichnen oder abzuspielen.

>> PREIS ANSCHAUEN


Video Test des aktuellen Externe Festplatte Bestseller

Top 10 Externe Festplatten 2017

  1. Nr. 2
    WD Elements Portable, Externe Festplatte – 1 TB – USB 3.0 – WDBUZG0010BBK-WESN
    Preis: 47,00€
    Sie sparen: 22.00€ (32%)
    Zuletzt aktualisiert am 23.07.2018
  2. Nr. 3
    Seagate STEA1000400 Externe Tragbare Festplatte Expansion Portable, 1 TB, Schwarz
    Preis: 48,99€
    Sie sparen: 11.00€ (18%)
    Zuletzt aktualisiert am 23.07.2018
  3. Nr. 9
    Western Digital 4TB Elements Desktop externe Festplatte USB3.0 -WDBWLG0040HBK-EESN
    Preis: 99,06€
    Sie sparen: 42.94€ (30%)
    Zuletzt aktualisiert am 23.07.2018

täglich aktualisiert!

Externe Festplatten werden immer beliebter. Wenn auch ihr viele elektrische Geräte habt, die einen externen Speicher zulassen, kann mit der Festplatte ein flexibler Speicherplatz geschaffen werden. Neben den Preisunterschieden gibt es auch andere Punkte, auf die ihr vor dem Kauf achten solltet.

Vorteile von externen Festplatten

Externe Festplatten haben einige Vorteile, die ihr euch zu Nutze machen könnt:

– Einfach in der Handhabung: Wenn ihr den Speicher ihres Laptops oder PCs erweitern wollt, braucht ihr dank der externen Festplatte das Gerät nicht aufschrauben und ausbauen.
– Sicherheit: Wenn ihr eure Daten auf einer externen Festplatte sichert, so ist dieses eine zusätzliche Sicherheit. Selbst wenn der PC oder der Laptop kaputt sind, habt ihr eure wichtigsten Daten noch zur Hand.
– universell und flexibel einsetzbar: Dank der zahlreichen Anschlüsse kann eine externe Festplatte heute mit vielen modernen technischen Geräten gekoppelt werden. So kann sie nicht nur am PC, sondern auch am TV-Gerät verwendet werden. Meistens sind die USB Verbindungen die wichtigsten.

Unterschiede bei den externen Festplatten

Um euch allen gerecht zu werden, ist der Markt an externen Festplatten sehr groß. Ein externer Festplatten Vergleich zeigt nicht nur eine breite Preisspanne an, sondern auch Leistungen und Besonderheiten, die eure Kaufentscheidung beeinträchtigen. So ist die Größe der Festplatte entscheidend dafür, wie viel ihr auf der Festplatte speichern könnt. Aktuell liegen sie zwischen 1TB und 6TB. Gängigste Modelle haben zwischen 2,5 und 3,5 TB Speicher. Die kleineren Festplatten mit 2,5 TB sind ausreichend für den alltäglichen Bedarf. Von Vorteil ist, dass sie meist keine externe Stromversorgung benötigen und kleiner und kompakter sind. Für die Nutzung am PC und Laptop sind sie ausreichend. Wer mehr abspeichern möchte, greift auf die 3,5 TB externen Festplatten zurück. Ihr braucht hier aber eine separate Stromquelle. Die Geräte sind auch deutlich größer, als die mit einer geringeren Kapazität. Externe WLAN Festplatten sind noch recht neu auf dem Markt. Sie haben aber den Vorteil, dass auch kabellos auf sie zugegriffen werden kann.



Aktuelle Bestenliste: Top 10 Externe Festplatten 2017 + Video Test

Neue Bestenlisten per Mail erhalten?

Hier kommentieren